Freshwater Crocodile

Ubuntu jetzt auch zum Trinken

Da ist Fedora die Konkurrenz doch wieder eine Nasenlänge voraus! Heute fand ich in einer Weinhandlung einen südafrikanischen Weißwein mit einem nicht gerade unbekannten Namen: Ubuntu (untertitelt mit "to share with friends").

Im Gegensatz zur Distribution wird das vergorene Traubengetränk jedoch nicht kostenlos angeboten, so dass ich von einer Verköstigung desselben absah. Zunächst jedenfalls... 😋

#Advertisement? This blog is free of ads. All shown products have been paid by myself.
Saturday, April 7, 2007